Was ist Energiearbeit?

trennlinie

Hier möchte ich kurz erklären wie Energiearbeit überhaupt
funktioniert und auf welcher Ebene ich als Human-Energetikerin
mit meinen Methoden arbeite und ansetze.

 

EBENE DER PRINZIPIEN UND BAUPLÄNE

Diese Ebene ist unser individuelles höheres Selbst oder auch unser Seelenplan. Hier sind unsere Fähigkeiten und Talente gespeichert, nach diesen wir unser Leben auf der Erde bestreiten wollen. Diese Ebene spiegelt sich in unserem Verhalten und unseren inneren Wünschen und Träumen wider. Durch verschiedene Umstände und Schicksalsschläge können wir unseren Seelenplan schonmal aus den Augen verlieren.

ENERGETISCHE ODER FEINSTOFFLICHE EBENE

Als Human-Energetikerin arbeite ich auf der Feinstofflichen Ebene mit meinen Methoden. Hier befinden sich unsere Gedanken und Gefühle, welche sich in unserer Aura und unseren Chakren manifestieren. Setzt man hier die richtigen Impulse erkennt man seinen individuellen Seelenplan und dies wirkt sich infolgedessen auch auf die materielle Ebene aus. Durch das gezielte Auflösen der energetischen Blockaden können sich nach und nach körperliche Beschwerden und Schmerzen lösen und psychische Belastungen deutlich gemildert werden – eine spürbare Ausgewogenheit entsteht.

MATERIELLE EBENE

Die Materiellen Ebene ist für jeden von uns sofort beGREIFbar und SICHTbar, denn auf dieser Ebene nehmen wir alles mit unseren Augen, unseren Ohren und unserem Tastsinn wahr. Sie umfasst unseren Körper und dessen physische Verfassung. Energetische Blockaden werden hier also fühlbar, denn unser Körper ist das einzige Kommunikationsmittel unserer Seele.

3-Ebenen-Modell der Humanenergetik

Film der österreichischen Humanenergetiker

Folgendes Video erklärt nochmal auf ganz anschauliche Weise, dass alles aus Energie besteht und wie die verschiedenen Ebenen funktionieren.

Rechte des Videos: Wirtschaftskammer Österreich
www.humanenergetiker.co.at